Abfallpädagogin (w/m/d) in Freiburg

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Abfallpädagogin (m/w/d)ab 01.05.2021

   

Stellen-Nr.: 0045

   

Die ASF steht in Freiburg für Stadtsauberkeit, Abfallentsorgung und zuverlässigen Kundendienst. Rund 415 Beschäftigte sorgen täglich für Bürgerservice auf hohem Niveau. Unsere Schwerpunkte: Abfallsammlung, Recycling, Stadtreinigung und Abfalltransporte. Interessierte finden bei uns attraktive und familienfreundliche Arbeits- und Ausbildungsplätze.

   

Zum 01. Mai 2021 folgende Stelle zu besetzen

   

Abfallpädagogin (w/m/d)

   

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Abfallberatung von Kindern und Jugendlichen
  • Selbständige Konzepterstellung und -umsetzung zur Abfallpädagogik 
  • Eigenständige Projektarbeit in Bildungseinrichtungen (Kindergärten, Schulen, Museen)
  • Entwicklung und Durchführung von Unterrichtseinheiten mit pädagogischer Darstellung der Themen Abfallvermeidung, Abfalltrennung und umweltbewusstem Konsumverhalten
  • Organisation und Umsetzung von Führungen, Events, Theaterstücken und Ausstellungen
  • Betreuung von und Kontaktpflege zu Kindergärten und Schulen in Freiburg
  • Kooperation mit externen sozialpädagogischen Partnern (andere Landkreise, Umweltbildungseinrichtungen und -gruppen)
  • Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Schriftliche und telefonische Bearbeitung allg. Kundenanliegen

   

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Einen interessanten, sicheren und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • Flexible Aufgabengebiete mit selbständigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive und tätigkeitsbezogene Vergütung sowie umfassende
    Leistungen (u.a. Betriebliche Altersvorsorge) nach dem TVöD
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Fortbildungs- und Qualifikationsangebote
  • Angebote unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Umfangreiche Sozialleistungen (u.a. Kantine, Hansefit, JobTicket, Fahrradleasing) 

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im pädagogischen Bereich
  • Ausgestattet mit einem ökologischen Bewusstsein und an Nachhaltigkeit interessiert
  • Gute MS Office-Kenntnisse und sicherer Umgang in der Texterstellung
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Kreativität und teamorientierter Arbeitsweise
  • Praxiserfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Freude an der Entwicklungsbegleitung von Kindern und Jugendlichen
  • Sichere mündliche sowie schriftliche Kommunikationsfähigkeiten


Für Rückfragen steht Ihnen Herr Krause (Tel. 0761 76707 724) gerne zur Verfügung.                                                       

Ihre Bewerbung (Datenformat PDF) übermitteln Sie uns bitte bis zum 12.02.2021 über unsere Jobbörse unter www.abfallwirtschaft-freiburg....

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Hermann-Mitsch-Str. 26, 79108 Freiburg

Arbeitgeber

Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Marina Meier

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH