ASSISTENZ | GESCHÄFTSSTELLE DIÖZESANRAT für Vorbereitung und Durchführung der Pfarrgemeinderatswahl 2020 in Freiburg

Stellenbeschreibung

Die Erzdiözese Freiburg sucht für das Erzbischöfliche Seelsorgeamt zum 01.05.2019 mit einem Beschäftigungsumfang von 50 Prozent (19,75 Wochen-stunden) befristet bis zum 30.06.2020 eine 


ASSISTENZ | GESCHÄFTSSTELLE DIÖZESANRAT 


für Vorbereitung und Durchführung der Pfarrgemeinderatswahl 2020 

Die Geschäftsstelle des Diözesanrates der Katholikinnen und Katholiken in der Erzdiözese Freiburg bereitet in Kooperation mit anderen Dienststellen der Erzdiözese Freiburg die Wahl der Pfarrgemeinderäte 2020 vor und sorgt für deren Durchführung in den Kirchengemein-den. Sie ist wichtige Anlaufstelle für die örtlich Verantwortlichen, berät und unterstützt diese in ihren Aufgaben.


IHRE AUFGABEN: 

  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen im Vorfeld der Pfarrgemeinderatswahl 
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Arbeitshilfen zur Wahl und zur Arbeit im Pfarrgemeinderat 
  • Überwachung und Pflege der EDV-gestützten Wahlplattform 
  • Bearbeitung von Anfragen / Beratung


IHRE QUALIFIKATION: 

  • abgeschlossene Berufsausbildung im verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich 


UNSERE ERWARTUNGEN:

  • Bereitschaft und Freude an der Unterstützung von ehrenamtlich tätigen Menschen 
  • kollegiale Mitarbeit in einem kleinen Team 
  • Erfahrung im Management von Veranstaltungen 
  • Sicherheit im Umgang mit EDV (insb. MS Office-Produkten), in digitaler Kommunikation und im Umgang mit Neuen Medien
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche 


UNSER ANGEBOT:

  • eine 50% Stelle in Entgeltgruppe 8 nach AVO (in Anlehnung an den TV-L) 
  • Zusammenarbeit mit ehren- und haupt-amtlich Mitarbeitenden 
  • flexible Arbeitszeiten, Regelungen zur  Vereinbarkeit von Beruf & Familie 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 
  • Zuschuss zur „Regiokarte-Job“ des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg 


Für Fragen steht Ihnen der Geschäftsführer des Diözesanrates Martin Müller unter der Telefonnr.  0176/1218 8400 gerne zur Verfügung. 

   
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 28.02.2019 mit 

  • Anschreiben 
  • tabellarischem Lebenslauf 
  • Schulabschlusszeugnissen 
  • Ausbildungszeugnis 
  • ggf. allen Arbeitszeugnissen 

 
und unter Angabe der folgenden Bezeichnung sowie Ihrem Namen in der Betreffzeile: 
Assistenz PGR-Wahl 
 
ausschließlich per E-Mail in einem pdf-Dokument an: 
bewerbung@seelsorgeamt-freiburg.de  
 
Die Bewerbungsgespräche finden am 8. März 2019 in Freiburg statt.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Schoferstr. 2, 79098 Freiburg

Arbeitgeber

Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg

Kontakt für Bewerbung

Herr Martin Müller
bewerbung@seelsorgeamt-freiburg.de
Telefon: 0176/1218 8400

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.