AUSZUBILDENDE ZUM INDUSTRIEMECHANIKER (m/w/d) ab 01.09.2020 in Heitersheim

KAPPUS GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Als weltweit agierendes Unternehmen, dessen Ursprünge bis in das Jahr 1848 zurückreichen, produziert die KAPPUS GmbH schon heute mehr als 130 Millionen Stück Seife und Syndets im Jahr. Mit einem Jahresumsatz von rund 40 Mio. Euro und 150 Mitarbeitern an den zwei deutschen Produktionsstandorten Riesa und Heitersheim gehört kappus zu den führenden europäischen Herstellern. Neben den hauseigenen Marken werden auch Produkte für zahlreiche Handelsketten und weltweit tätige Markenartikler produziert. Das Produktprogramm umfasst verschiedene Seifenvarianten, Syndets und Combars, sowie Grundseife für andere Seifenhersteller.   

Zum Ausbildungsbeginn am 01.09.2020 bieten wir für unseren Standort in Heitersheim (Baden), ca. 30 km von Freiburg im Breisgau, einen

 

AUSBILDUNGSPLATZ  "INDUSTRIEMECHANIKER" (m/w/d)

an.



Während der 3,5-jährigen Ausbildung zum/-r Industriemechaniker/-in lernen Sie folgende Aufgabenbereiche kennen:


  •  Fertigung von Bauelementen/Einzelteilen mit handgeführten Werkzeugen bzw. mit (Werkzeug-) Maschinen
  •  Herstellung einfacher Baugruppen und Montage von technischen Teilsystemen
  •  Installation und Inbetriebnahme steuerungstechnischer Systeme
  •  Wartung und Instandsetzung von technischen Systemen
  •  Herstellung und Inbetriebnahme von technischen Systemen
  •  Überwachung der Produkt- und Prozessqualität
  •  Sicherstellung der Betriebsfähigkeit automatisierter Systeme
  •  Planung und Realisierung technischer Systeme
  •  Optimierung von technischen Systemen


Auch werden Ihnen während der Ausbildung Kenntnisse zu den Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.


Voraussetzungen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Schulausbildung (mindestens guter Realschulabschluss)
  • Deutsch, Mathematik und Gemeinschaftskunde mindestens Note 3,0
  • Technisches Verständnis
  • Sehr gute Auffassungsgabe und hohe Flexibilität
  • Teamfähigkeit und Motivation/Lernbereitschaft

Wir bieten:

  • Großen Gestaltungsspielraum mit weiten Entwicklungsmöglichkeiten
  • jährlich steigende Ausbildungsvergütung nach Tarif
  • Zahlung tariflicher Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • gute Verkehrsanbindung

 

Wir suchen Sie mit Ihrem Knowhow, der sich in unser Unternehmen einbringt und sich kontinuierlich mit uns weiter entwickelt.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

 

KAPPUS GmbH

Personalabteilung - Frau Andrea Grün

Beiersdorfstr. 1

79423 Heitersheim

 

Telefon: 07634/5100-21

Email: jobs.heitersheim@kappus.com


Jetzt bewerben

AUSZUBILDENDE ZUM INDUSTRIEMECHANIKER (m/w/d) ab 01.09.2020

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Schwarzwald-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

KAPPUS GmbH KAPPUS GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Installation, Montage, Wartung
Arbeitsort Beiersdorfstraße 1, 79423 Heitersheim

Arbeitgeber

KAPPUS GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Grün
Personalabteilung
Industriekauffrau

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
KAPPUS GmbH
AUSZUBILDENDE ZUM INDUSTRIEMECHANIKER (m/w/d) ab 01.09.2020
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.