Bauverständiger, Schwerpunkt Systembetreuung Fachverfahren Baurecht (m/w/d) in Villingen-Schwenningen

Stadt Villingen-Schwenningen veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadt Villingen-Schwenningen mit rund 86.000 Einwohnern ist einer der vielfältigsten und größten Arbeitgeber im Schwarzwald-Baar-Kreis. Mit 1.700 Beschäftigten decken wir unterschiedlichste öffentliche Aufgaben ab – von der Verwaltung über soziale und kulturelle bis hin zu technischen Themen. Für diese Vielfalt suchen wir engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Stadt gestalten möchten.


Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Bauverständigen,

Schwerpunkt Systembetreuung Fachverfahren Baurecht (m/w/d)


Baurechtsamt, Abteilung Bauordnung und Baugenehmigungsverfahren, unbefristet, Vollzeit, EG 11 TVöD


Ihre Aufgaben

  • verantwortliche Vorbereitung, Koordination und Konzeption der Weiterentwicklung des EDV-Fachverfahrens Baurecht sowie der Einrichtung und Sicherstellung neuer Schnittstellen (digitales Baurechtsamt)
  • Administration und Anwendungsbetreuung des Fachprogramms Baurecht, inhaltliche Anpassung entsprechend der sich veränderten Prozesse und gesetzlichen Vorgaben
  • Durchführung interner Fortbildungen
  • baurechtliche Genehmigungsverfahren einschließlich Vollständigkeitsprüfung, bauplanungs- und bauordnungsrechtliche Prüfung des Vorhabens und Genehmigungsentwürfe

 

Unser Angebot

  • einzigartige Infrastrukturen aufgrund unserer Doppelstadtfunktion als Herausforderung kennenlernen
  • Mitarbeit in einem Team
  • zukunftssichere Beschäftigung
  • im öffentlichen Dienst übliche Leistungen, wie z.B. Zusatzversorgung und leistungsorientierte Bezahlung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Hansefit
  • attraktiver Arbeitsplatz und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie für eine ausgeglichene 'Work-Life-Balance'
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in Kindertagesstätten
  • kann auch als Teilzeit angeboten werden
  • auch eine Chance für engagierte Berufsanfänger/-innen 

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Studium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder vergleichbare Fachrichtung
  • bei Befähigung für den gehobenen technischen Verwaltungsdienst ist eine Einstellung im Beamtenverhältnis möglich
  • besondere Affinität zur EDV
  • Programmierkenntnisse
  • Erfahrungen im öffentlichen Baurecht sind wünschenswert
  • engagierte, praxisbezogene und selbständige Arbeitsweise
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bitte über unser Online-Portal, bis zum 17.06.2020.

 

Stadt Villingen-Schwenningen

Haupt- und Personalamt

Postfach 12 60

78002 Villingen-Schwenningen

   

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Petra Wills-Welwarsky, Tel. 07720 82-2840

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Bauingenieur- und Vermessungswesen
Arbeitsort Winkelstraße 9, 78056 Villingen-Schwenningen

Arbeitgeber

Stadt Villingen-Schwenningen

Kontakt für Bewerbung

Haupt- und Personalamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Villingen-Schwenningen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.