Leiter des Sachgebiets Bibliothekspädagogik (m/w/d) in Villingen-Schwenningen

veröffentlicht

Die Stadt Villingen-Schwenningen mit rund 86.000 Einwohnern ist einer der vielfältigsten und größten Arbeitgeber im Schwarzwald-Baar-Kreis. Mit 1.700 Beschäftigten decken wir unterschiedlichste öffentliche Aufgaben ab – von der Verwaltung über soziale und kulturelle bis hin zu technischen Themen. Für diese Vielfalt suchen wir engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Stadt gestalten möchten.

   

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

   

Leiter des Sachgebiets Bibliothekspädagogik (m/w/d)
Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport, Abteilung Stadtbibliothek, Stadtbezirk Villingen, unbefristet, Vollzeit, EG 9c TVöD

    

Sie sehen in anspruchsvollen Aufgaben eine Herausforderung: Wenn´s kompliziert wird, laufen Sie zur Hochform auf und behalten den strategischen Überblick. Lauf auf einen sicheren Job, der Sie fordert und erfüllt?

   

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Sachgebietes Bibliothekspädagogik inkl. Personalverantwortung
  • Mitarbeit im Leitungsteam der Abteilung
  • Kontakt- und Netzwerkpflege mit den Schulen und Einrichtungen der Kindertagesbetreuung
  • Konzeption, Weiterentwicklung und Durchführung von bibliothekspädagogischen Angeboten
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Bibliothek
  • Auskunftsdienst, Beratung und Informationsvermittlung inkl. Support für digitale Angebote
  • Mitarbeit im Benutzungsservice
  • Bestandsaufbau und -erschließung

   

Unser Angebot

  • Mitarbeit in einer sich stetig weiter entwickelnden öffentlichen Bibliothek in einem Oberzentrum mit der Möglichkeit, diese Weiterentwicklung mitzugestalten
  • ein motiviertes und kompetentes Team
  • teamorientierte Führungskultur
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • zukunftssichere Beschäftigung
  • im öffentlichen Dienst übliche Leistungen, wie z.B. Zusatzversorgung und leistungsorientierte Bezahlung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Hansefit
  • attraktiver Arbeitsplatz und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie für eine ausgeglichene 'Work-Life-Balance'
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in Kindertagesstätten


Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Bibliothekswesen bzw. Medienpädagogik oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium vergleichbarer Fachrichtung mit Bezug zum Aufgabengebiet
  • Erfahrungen in der Bibliotheks- oder medienpädagogischen Arbeit
  • Führungserfahrung ist wünschenswert
  • Engagement und Veränderungsbereitschaft
  • Servicebewusstsein und Nutzerorientierung
  • hohe soziale Kompetenz
  • Bereitschaft, sich in neue Tätigkeiten einzuarbeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Spät- und Samstagsdiensten sowie Abendveranstaltungen


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

   

Ihre Bewerbung
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bitte über unser Online-Portal, bis zum 29.06.2021.

Stadt Villingen-Schwenningen
Haupt- und Personalamt
Postfach 12 60
78002 Villingen-Schwenningen


Fragen beantwortet Ihnen gerne
Volker Fritz, Tel. 07720 82-1207

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 78050 Villingen-Schwenningen

Arbeitgeber

Stadt Villingen-Schwenningen

Kontakt für Bewerbung

Haupt- und Personalamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Villingen-Schwenningen