Leiter Regulatory Affairs (m/w/d) in Sulz

VBM Medizintechnik GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir sind ein Familienunternehmen mit 200 Mitarbeitern, das sich auf die Entwicklung, Produktion und Vertrieb innovativer Medizinprodukte für Airway Management, Zubehör für Anästhesie & Intensivmedizin und Blutsperregeräte für chirurgische Eingriffe im blutleeren Feld spezialisiert hat. Wir vertreiben unsere Produkte weltweit durch Vertriebsniederlassungen und Handelspartner in über 100 Ländern. Basis unseres Erfolges sind unsere engagierten Mitarbeiter, denen wir sichere Arbeitsplätze in einem modernen, expandierenden Unternehmen der Medizintechnik bieten. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, innovative Produktideen und eine durch offene und direkte Kommunikation geprägte Unternehmenskultur zeichnen uns aus.

Für unsere Abteilung Regulatory Affairs suchen wir zur Verstärkung des Teams einen engagierten und qualifizierten 

 

Für unsere Abteilung Regulatory Affairs suchen wir zur Verstärkung des Teams einen engagierten und qualifizierten 

Leiter Regulatory Affairs (m/w/d)

   

Ihre Aufgaben

 

  • Überwachung, Sicherstellung und Mitarbeit bei der Durchführung von weltweiten Produktzulassungen
  • Überwachung, Sicherstellung und Mitarbeit bei der Erstellung und Pfl ege von Technischen Produktdokumentationen 
  • Teammitglied bei neuen Entwicklungsprojekten
  • Initiierung, Leitung und Überwachung von zulassungsbezogenen Projekten 
  • Überprüfung normativer Regelwerke auf Aktualität
  • Führung und Motivation des Regulatory Affairs Teams

Voraussetzungen

Ihr Profi

  • Abgeschlossenes technisches Master- oder Ingenieurstudium oder vergleichbare Qualifi kation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs in einem Medizintechnikunternehmen
    verbunden mit sehr guten Kenntnissen der regulatorischen Anforderungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position, idealerweise in einem Inhabergeführten
    mittelständischen Medizintechnikunternehmen von Vorteil
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsgeschick
  • Hohe Team- und Integrationsfähigkeit
  • Sehr gute Führungs- und Motivationsfähigkeiten sowie hohe soziale Kompetenz
  •  Strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute SAP und MS-Office-Kenntnisse


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung – gerne per E-Mail mit maximal einer PDF-Anlage – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Chemikant
Arbeitsort Einsteinstr. 1, 72172 Sulz

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

VBM Medizintechnik GmbH

VBM Medizintechnik GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Michael Hezel
Personalabteilung / Human Resources
Personalreferent
bewerbung@vbm-medical.de
Telefon: +49 7454 9596-391
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.