LEITUNG (M/W/D) DER DIÖZESANSTELLE FÜR SCHÖPFUNG UND UMWELT in Freiburg

Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Erzdiözese Freiburg hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 100 Prozent 39,5 Wochenstunden) unbefristet die Stelle der


LEITUNG DER DIÖZESANSTELLE FÜR SCHÖPFUNG UND UMWELT

neu zu besetzen.


Das Erzbistum Freiburg nimmt die Verantwortung für die Schöpfung ernst. Die Erzdiözese hat sich bundesweit eine Vorreiterrolle im Umweltschutz erarbeitet und zusätzlich zu den Klima- und Umweltschutzleitlinien im Jahr 2018 das Ziel der Klimaneutralen Erzdiözese 2030 ausgegeben. Für die Umsetzung der ambitionierten Ziele wurde die „Diözesanstelle für Schöpfung und Umwelt“ eingerichtet und von Erzbischof Stephan Burger die „Kommission Schöpfung und Umwelt“ eingesetzt. Die Diözesanstelle hat im Erzbischöflichen Ordinariat eine Querschnittsaufgabe und ist unmittelbar dem Generalvikar unterstellt. In den Referaten der Diözesanstelle „Schöpfung und Umwelt“ und „Fair-Trade Diözese“ arbeiten hochmotivierte und engagierte Kolleginnen und Kollegen. Mehr dazu unter: www.ebfr.de/umwelt


IHRE AUFGABEN:

  • Leitung der Diözesanstelle Schöpfung und Umwelt mit einem engagierten und motivierten Team
  • Mitarbeit in der Leitungskonferenz der Erzbischöflichen Kurie
  • Anwaltschaft und Motor für das ambitionierte Ziel „Klimaneutrale Erzdiözese“
  • Vorsitz der bischöflichen Kommission Schöpfung und Umwelt
  • Koordination und Vernetzung innerhalb der Erzdiözese zur querschnittsmäßigen Umsetzung des neuen Klimaschutzkonzeptes
  • Vernetzung und Vertretung der Erzdiözese in überdiözesanen Gremien und Runden sowie im gesellschaftlichen Diskurs 


IHRE QUALIFIKATION:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) in einschlägigen Fachrichtungen
  • Leitungs- und Berufserfahrung von fünf biszehn Jahren 


UNSERE ERWARTUNGEN: 

  • Sie brennen für den Klima- und Umweltschutz und wollen das Erzbistum voranbringen 
  • Identifikation mit den Zielen und Wertender Katholischen Kirche 
  • Fähigkeit, viele verschiedene Akteure zu koordinieren und sie zur Kooperation zu ermutigen 
  • Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent 
  • Kreativität und Eigeninitiative


UNSER ANGEBOT:

  • die Chance, im Klima- und Umweltschutz tatsächlich etwas zu bewirken
  • ein sehr motiviertes und engagiertes Team inder Diözesanstelle
  • eine unbefristete Stelle in Entgeltgruppe 15nach AVO (in Anlehnung an den TV-L) 
  • flexible Arbeitszeiten, Regelungen zurVereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Zusatzversorgung (Kirchliche Zusatzversorgungskasse Köln) 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 
  • Fortbildungen 
  • Zuschuss zur „Regiokarte-Job“ des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg

     

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
Im Sinne einer aktiven Gleichstellungspolitik fordern wir ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf.

      
Für Fragen steht Ihnen Herr Himmelsbach unter der Telefonnr. 0761/13791-200 gerne zur Verfügung.

  
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 02.02.2020 mit

                 

  • Anschreiben
  • tabellarischem Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnissen
  • Studienzeugnis
  • ggf. allen Arbeitszeugnissen und unter Angabe der folgenden Bezeichnung sowie Ihrem Namen in der Betreffzeile:
    191212-Diözesanstelle-Schöpfung-Leitung ausschließlich per E-Mail in einem pdf-Dokument an:


bewerbung@ordinariat-freiburg.de

Jetzt bewerben

LEITUNG (M/W/D) DER DIÖZESANSTELLE FÜR SCHÖPFUNG UND UMWELT

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Schwarzwald-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Leitung
Arbeitsort Schoferstr. 2, 79098 Freiburg

Arbeitgeber

Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Hanser

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.