Mitarbeiter für den Gemeindevollzugsdienst (m/w/d) in Rheinfelden

Stadt Rheinfelden veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das Amt für öffentliche Ordnung / Verkehrsabteilung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter in Teilzeit für den

 

Gemeindevollzugsdienst (m/w/d)


Der Beschäftigungsumfang beträgt grundsätzlich 60%. Bis zum 31.12.2020 erfolgt eine zunächst befristete Erhöhung auf 80%.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

 

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs
  • Überwachung des fließenden Verkehrs durch Geschwindigkeitsmessungen
  • Durchführung von Ermittlungstätigkeiten
  • Überwachung zur Einhaltung von Vorschriften der örtlichen Polizeiverordnung

 

 

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem engagierten Team
  • Vergütung nach EG 5 TVöD
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rücksichtnahme auf familiäre Situationen


Die familienfreundliche Große Kreisstadt Rheinfelden (Baden) ist eine innovative, moderne und leistungsfähige Kommune im Dreiländereck (Großraum Basel) mit ca. 33.000 Einwohnern, in der alle Schularten mit ganztägiger Betreuung vorhanden sind. Als attraktiver Arbeitgeber kooperierte die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) mit dem Kompetenzzentrum Arbeit · Diversität, um für alle Beschäftigten ein familienbewusstes und demografiegerechtes Arbeitsumfeld zu gestalten. Die aktive Einbindung der Mitarbeiter und die Förderung mit Fort- und Weiterbildungen genießen höchste Priorität.

 

Wenn Sie die Aufgabenstellung anspricht, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 02.02.2020 über unser Bewerberportal. Zugang zum Bewerberportal und weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Karriereportal unter http://karriere.rheinfelden.de. Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Amts für öffentliche Ordnung, Herr Rago, Tel.-Nr.: 07623 95-209 und der Leiter der Personalabteilung, Herr Höferlin, Tel.-Nr.: 07623 95-240, gerne zur Verfügung.


Rheinfelden verbindet

 

Voraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen:

 

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich
  • gute Kenntnisse der Straßenverkehrsordnung
  • Fahrerlaubnis für PKW
  • hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft – auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten
  • Konfliktfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen, sicheres und bürgerfreundliches Auftreten

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Kirchplatz 2, 79618 Rheinfelden

Arbeitgeber

Stadt Rheinfelden

Kontakt für Bewerbung

Herr Jörg Höferlin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Rheinfelden
Mitarbeiter für den Gemeindevollzugsdienst (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.