Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Fallsteuerung in der Behindertenhilfe in Lörrach

Landratsamt Lörrach veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Beim Landratsamt Lörrach, Sachgebiet Behindertenhilfe, sind zum 01.01.2020 aufgrund des Inkrafttretens des Bundesteilhabegesetz (BTHG) mehrere unbefristete Voll- und Teilzeitstellen (mindestens 50%) als


Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Fallsteuerung in der Behindertenhilfe

 

zu besetzen.

 

Sie suchen ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet?

 

Damit kann das Sachgebiet Behindertenhilfe dienen! Durch Gesetzesänderungen wie das BTHG wird es bei uns nie langweilig, denn regelmäßige Veränderungen gehören bei uns dazu. Ihre Fachkompetenz können Sie bei uns in personenzentrierten Beratungen und der Prüfung vorliegender Teilhabeeinschränkungen von Menschen mit Behinderung unter Beweis stellen. Dazu gehört u.a. die Durchführung und Umsetzung der ICF-basierten Teilhabe- und Gesamtplanung und die Steuerung mit Hilfe von nachprüfbaren Zielen nach den Grundsätzen des SGB IX und der Strategie des Landkreises. Darüber hinaus werden Sie im Landkreis sozialraumorientiert arbeiten, erkennen Angebotslücken und melden diese über die Teamleitung an das Team der Sozialplanung. Netzwerkarbeit gehört hierbei auch zu Ihren Aufgaben.

Voraussetzungen

Hört sich gut an?

Bringen Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik/ Sozialwirtschaft oder vergleichbar mit? Sind Sie eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die Teamorientierung und Kommunikationsbereitschaft mitbringt? Fällt es ihnen leicht, vernetzt zu denken, sind belastbar und engagiert? Dann ist diese Stelle genau die richtige, um

 

bei einem modernen Arbeitgeber, der Ihnen Perspektiven bietet, durchzustarten!


Sie erhalten bei uns eine unbefristete Einstellung in Vollzeit (39 h/W) bzw. in Teilzeit (mindestens 19,5 h/W) mit tarifgerechter Vergütung nach Entgeltgruppe S15 TVöD Sozial- und Erziehungstarif. Hinzu kommt, dass flexible Arbeitszeitmodelle sowie Arbeiten im Homeoffice für uns kein Fremdwort sind und wir mit dem Audit „berufundfamilie“ als besonders familienfreundlich gelten. Sie legen darüber hinaus auch Wert auf die Umwelt und ihre Gesundheit? Wir fördern dies mit unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement und einem Jobticket für den ÖPNV!

 

Sie passen zu uns? Lust auf den Job bekommen?

Dann bewerben Sie sich bis zum 24.11.2019 über unser Online-Bewerberportal http//www.loerrach-landkreis.de/karriere

 

Bei Fragen kommen Sie gerne auf uns zu: Brigitte Baumgartner, Telefon: 07621 410-5170, E-Mail: brigitte.baumgartner@loerrach-landkreis.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Palmstraße 3, 79539 Lörrach

Arbeitgeber

Landratsamt Lörrach

Kontakt für Bewerbung

Brigitte Baumgartner
Sachgebiet Behindertenhilfe
Sachgebietsleitung
brigitte.baumgartner@loerrach-landkreis.de
Telefon: 07621 410-5170

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Lörrach
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.