Pädagogische Fachkraft (w/m/d) nach §7 KiTaG - unbefristet 70% für die Inklusionsgruppe, St. Michael in Rheinfelden

veröffentlicht

Die Röm.-kath. Kirchengemeinde Rheinfelden sucht für den Kindergarten St. Michael in Rheinfelden ab sofort eine:

 

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) nach §7 KiTaG  

für die Inklusionsgruppe, unbefristet – 70%

 

Das Kita-Team betreut Kinder im Alter von 1-6 Jahren in sechs Gruppen.  


Der Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit liegt auf einer ganzheitlichen, am Lebensumfeld der Kinder und ihrer Familien orientierten Erziehungs- und Bildungsarbeit. Als Besonderheit bietet die Einrichtung St. Michael eine Inklusionsgruppe, intensive Sprachförderung sowie eine enge Zusammenarbeit mit Eltern. Im Zuge der Weiterentwicklung zum Familienzentrum sind auch die Öffnung in den Sozialraum und die Kooperation mit anderen Institutionen ein wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit


Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit mit Team, Leitung und Geschäftsführung
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • Gesundheitsschutz und die Möglichkeit zum Fahrrad-Leasing über Job Rad
  • Vergütung in Anlehnung an den TVSuE
  • Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, Ergänzungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge sowie Kinderzulage und bezahlte Arbeitszeitreduzierung für Eltern von Kindern unter 12 Jahren oder pflegebedürftige Angehörigen
  • Wir vermitteln bei Bedarf Kindergarten- und Krippenplätze


Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Sie haben Freude und Phantasie in der pädagogischen Arbeit
  • Sie pflegen einen wertschätzenden Umgang mit Kindern und arbeiten gerne im Team
  • Sie schätzen eigenverantwortliches und zuverlässiges Arbeiten
  • Sie identifizieren sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten der Kath. Kirche

 

Fragen zur pädagogischen Arbeit beantwortet Ihnen gerne die Kita-Leitung Frau Selzer-Schilm unter

Tel.: 07623/2778 oder E-Mail: st.michael@kath-rheinfelden.de

 

Fragen zum Beschäftigungsverhältnis beantwortet Ihnen gerne die Kindergartengeschäftsführerin Frau Mouttet-Ebner unter 

Tel.: 07622/6760-42 oder E-Mail: nicole.mouttet-ebner@vst-schopfheim.de

 

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung an die:

Verrechnungsstelle für kath. Kirchengemeinden 

Frau Mouttet-Ebner

Adolf-Müller-Str. 5A

79650 Schopfheim

E-Mail: info@vst-schopfheim.de

Jetzt bewerben

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) nach §7 KiTaG - unbefristet 70% für die Inklusionsgruppe, St. Michael

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Schwarzwald-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Verrechnungsstelle für Kath. Kirchengemeinden Schopfheim

Verrechnungsstelle für Kath. Kirchengemeinden Schopfheim

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort 79618 Rheinfelden

Arbeitgeber

Verrechnungsstelle für Kath. Kirchengemeinden Schopfheim

Kontakt für Bewerbung

Sekretariat