Referatsleiter und Persönlicher Referent (m/w/d) des Oberbürgermeisters in Villingen-Schwenningen

Stellenbeschreibung

Die Stadt Villingen-Schwenningen mit rund 85.000 Einwohnern ist einer der vielfältigsten und größten Arbeitgeber im Schwarzwald-Baar-Kreis. Mit 1.500 Beschäftigten decken wir unterschiedlichste öffentliche Aufgaben ab – von der Verwaltung über soziale und kulturelle bis hin zu technischen Themen. Für diese Vielfalt suchen wir engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Stadt gestalten möchten.


Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt den


Referatsleiter und Persönlichen Referenten

des Oberbürgermeisters (m/w/d)


Stadtbezirk Villingen, unbefristet, Vollzeit, A 14 / EG 14 TVöD


Ihre Aufgaben

  • Beratung bzw. Begleitung des Oberbürgermeisters in politischen und Verwaltungsangelegenheiten
  • Teilnahme an den Sitzungen der gemeinderätlichen Gremien
  • wissenschaftliche Zuarbeit für den Oberbürgermeister (Verfassen von Reden und Texten, Analyse und Aufbereitung von komplexen Themen und Sachverhalten)
  • verantwortliche Leitung des Referats des Oberbürgermeisters

 

Unser Angebot

  • eine sehr anspruchsvolle, multidisziplinär geprägte Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Öffentlichkeitswirksamkeit
  • eine kollegiale Zusammenarbeit im direkten Umfeld des Oberbürgermeisters
  • zukunftssichere Beschäftigung
  • im öffentlichen Dienst übliche Leistungen, wie z.B. Zusatzversorgung und leistungsorientierte Bezahlung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Hansefit
  • attraktiver Arbeitsplatz und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie für eine ausgeglichene 'Work-Life-Balance'
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in Kindertagesstätten

 

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit politik-, geistes-, wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichem Schwerpunkt oder abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management
  • analytisches und politstrategisches Denkvermögen
  • Grundlagenkenntnisse zur Struktur und Organisation einer Kommunalverwaltung
  • sicheres, souveränes und eloquentes Auftreten
  • Durchsetzungsfähigkeit und ein hohes Maß an Organisationsvermögen
  • kosmopolitische Allgemeinbildung und grundsätzliche Offenheit für alle denkbaren Themenbereiche
  • ausgeprägte Führungsfähigkeit und Teamdenken

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bitte über unser Online-Portal, bis zum 08.03.2019.

 

Stadt Villingen-Schwenningen

Haupt- und Personalamt

Postfach 12 60

78002 Villingen-Schwenningen

   

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Joachim Wöhrle, Tel. 07721 82-2030

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Münsterplatz 7/8, 78050 Villingen-Schwenningen

Arbeitgeber

Stadt Villingen-Schwenningen

Kontakt für Bewerbung

Haupt- und Personalamt
Münsterplatz 7/8, 78050 Villingen-Schwenningen personalservice@villingen-schwenningen.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Villingen-Schwenningen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.