Sachbearbeiter/-in der Erhebungsstelle Zensus 2022 (m/w/d) in Lörrach

veröffentlicht

In Deutschland findet 2022 wieder ein Zensus statt. Mit dieser statistischen Erhebung wird ermittelt, wie viele Menschen in Deutschland leben, wie sie wohnen und arbeiten. Viele Entscheidungen in Bund, Ländern und Gemeinden beruhen auf Bevölkerungs- und Wohnungszahlen. Um verlässliche Basiszahlen für Planungen zu haben, ist eine regelmäßige Bestandsaufnahme der Bevölkerungszahl notwendig.

 

In Deutschland ist der Zensus 2022 eine registergestützte Bevölkerungszählung, die durch eine Stichprobe ergänzt und mit einer Gebäude- und Wohnungszahlung kombiniert wird. Zur Durchführung des Zensus 2022 wird im Landkreis Lörrach eine Erhebungsstelle eingerichtet.

 

Hierfür ist zum 01.03.2022, befristet bis zum 31.12.2022, eine Vollzeitstelle (100%) zu besetzen als

 

Sachbearbeiter/-in der Erhebungsstelle Zensus 2022 (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung des Zensus sowie Unterstützung beim Aufbau und Betrieb der Erhebungsstelle in Lörrach
  • Mitarbeit bei der Rekrutierung, Schulung sowie Koordination und Betreuung der Erhebungsbeauftragten
  • Überwachung des Posteinganges (Fragebögen)
  • Umgang mit dem Dokumentenmanagementsystem der Erhebungsstelle
  • Beantwortung von Fragen der Bürgerinnen und Bürger
  • Kommunikation mit den Auskunftspflichtigen
  • Mitarbeit bei der Fristenüberwachung sowie Durchsetzung der Auskunftspflicht (Mahnverfahren)


Ihr Profil

  • Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Selbständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Praktische Erfahrungen im Umgang mit IT-Anwendungen
  • Teamfähigkeit, Motivation und Freude im Umgang mit Menschen (auch Publikum)
  • Entscheidungsfähigkeit mit Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen sowie sicheres Auftreten


Unser Angebot

  • Arbeiten Sie in einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung mit sicheren und modernen Arbeitsplätzen, vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten, modernen Gesundheitsangeboten und weiteren Benefits wie Jobticket, geförderte Teamentwicklungsmöglichkeiten, die Möglichkeit des mobilen Arbeitens oder eines Sabbaticals
  • Eine bis zum 31.12.2022 befristete Einstellung in Vollzeit (39,00 h/W) im Beschäftigtenverhältnis mit einer tarifgerechten Vergütung bis Entgeltgruppe 6 TVöD (entsprechend der Qualifikation)
  • Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar
  • Eine Zusammenarbeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Team mit einem erfolgreichen Onboarding


Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung 30.01.2022 über unser Onlineportal:                        www.loerrach-landkreis.de/karr...

 

Bei Fragen kommen Sie bitte auf uns zu:
Herr Rainer Breustedt , Telefon: 07621 410-6620, E-Mail: rainer.breustedt@loerrach-landkreis.de

Herr Massimo Zuccolillo, Telefon: 07621 410-1220, E-Mail: massimo.zuccolillo@loerrach-landkreis.de


Nähere Informationen zum Landkreis Lörrach und zu uns als Arbeitgeber finden Sie auf unserer Internetseite: www.loerrach-landkreis.de

 

Weitere Informationen zum Leben + Arbeiten im Südwesten: www.sw-plus.de


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Palmstr. 3, 79539 Lörrach

Arbeitgeber

Landratsamt Lörrach

Kontakt für Bewerbung

Herr Rainer Breustedt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Lörrach