Sachbearbeiter (m/w/d) in der zentralen Gehaltsabrechnung in Freiburg

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:

  • eigenverantwortliche und anschließende Überprüfung der Richtigkeit aller Zahlungen an die Zusatzversorgungskassen
  • ordnungsgemäße Festsetzung, Berechnung und Auszahlung der monatlichen Gehälter und Löhne für eine bestimmte Anzahl von Gehaltsempfängern unter Anwendung der aktuellen tariflichen und gesetzlichen Bestimmungen sowie selbständige Erledigung des damit zusammenhängenden Schriftwechsels
  • selbständige Prüfung und Umsetzung der freiwilligen Versicherungen (Bruttoentgelt-Umwandlung) sowie jährliche Überprüfung der gesetzlichen Freigrenzen

     

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich

     

Unsere Erwartungen:

  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche 
  • Erfahrung im Bereich der Lohnabrechnung von Vorteil
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • effizientes Zeitmanagement, Organisationsgeschick und Gewissenhaftigkeit zeichnen Sie aus

     

Unser Angebot:

  • Zuschuss zur „Regiokarte-Job“ des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg

 

Für Fragen steht Ihnen Herr Vollmer unter der Telefonnr.  0761-2188 395 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 07.04.2019 mit

  • Anschreiben
  • tabellarischem Lebenslauf

  • Schulabschlusszeugnissen

  •  Ausbildungszeugnis

  •  ggf. allen Arbeitszeugnissen

 

und unter Angabe der folgenden Bezeichnung sowie Ihrem Namen in der Betreffzeile:

190314-EO-HA7-ZGASt-SB

ausschließlich per E-Mail in einem pdf-Dokument an: bewerbung@ordinariat-freiburg.de 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Schoferstr. 2, 79098 Freiburg

Arbeitgeber

Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Hanser
Schoferstr. 2, 79098 Freiburg sandra.hanser@ordinariat-freiburg.de
Telefon: 0761 2188 329

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.