Sachbearbeiter/-in Finanzen im Jobcenter Landkreis Lörrach (m/w/d)

Lörrach
veröffentlicht

Im Jobcenter Landkreis Lörrach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle zu besetzen als

 

Sachbearbeiter/-in Finanzen (m/w/d) 

Das Jobcenter Landkreis Lörrach ist im Landkreis Lörrach für die Durchführung der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) zuständig.

Unsere Aufgabe ist es, Leistungen nach dem SGB II zu gewähren und die betroffenen Menschen dabei zu unterstützen, ihrenLebensunterhalt künftig aus eigenen Mitteln und Kräften bestreiten zu können.

Das Jobcenter Landkreis Lörrach wird als gemeinsame Einrichtung der Agentur für Arbeit Lörrach und dem Landkreis Lörrach (kommunaler Träger) geführt.

 

Ihre Aufgaben

  • Zwischen- und Schlussabrechnungen von Integrationsmaßnahmen - insbesondere nach dem Teilhabechancengesetz - und Eingliederungszuschüssen
  • Entscheidungen bei Integrationsmaßnahmen nach §16ff SGB II (§§ 16 e und i SGB II, FbW)
  • Sachbearbeitung und stv. Titelverwaltung Verwaltungskosten
  • Operative Finanztätigkeiten
  • Stellvertretende Beauftragung für den Haushalt (BfdH)
  • Stellvertretende Titelverwaltung Eingliederungsleistungen
  • Prüfung und Bearbeitung der Maßnahme „Beschäftigungsbegleitende Betreuung“ im Rahmen des Teilhabechancengesetzes

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Bachelor of Arts – Public Management, Diplom-Verwaltungsfachwirt oder ein vergleichbarer Studienabschluss
  • Anwendungsbereite Fähigkeiten und Kenntnisse zu Methoden der empirischen Sozialforschung und-statistik
  • Eine strukturierte, zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise
  • Gut ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Kooperations- und Teamfähigkeit und die Fähigkeit zu einem wertschätzenden und einfühlsamen Umgang mit dem Gesprächspartner

 

Unser Angebot

  • Arbeiten Sie in einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung mit sicheren und modernen Arbeitsplätzen, vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten, modernen Gesundheitsangeboten und weiteren Benefits wie Jobticket, geförderte Teamentwicklungsmöglichkeiten, die Möglichkeit des mobilen Arbeitens oder eines Sabbaticals
  • Eine unbefristete Einstellung in Vollzeit 39 h/W bzw. 41h/W
  • Eine tarifgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe EG 9c TVöD; bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfolgt eine Einstellung oder Übernahme ins Beamtenverhältnis mit einer Besoldung bis A10 LBesGBW.
  • Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar
  • Eine Zusammenarbeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Team mit einem erfolgreichen Onboarding

 

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 05.07.2022 über unser Karriereportal.

 

Bei Fragen kommen Sie bitte auf uns zu:

Frau Irene Gerth, Telefon: 07621 178-475, E-Mail: irene.gerth@jobcenter-ge.de

Herr Herbert Spannbauer, Telefon: 07621 178 534, E-Mail: herbert.spannbauer@jobcenter-ge.de

Frau Valeska Vomstein, Telefon: 07621 410-1204, E-Mail: valeska.vomstein@loerrach-landkreis.de


Nähere Informationen zum Landkreis Lörrach und zu uns als Arbeitgeber finden Sieauf unserer Internetseite: www.loerrach-landkreis.de

 

Weitere Informationen zum Leben + Arbeiten im Südwesten: www.sw-plus.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Banken, Versicherungen, Immobilien / Sachbearbeiter Finanzen
Arbeitsort Brombacher Straße 2, 79539 Lörrach

Arbeitgeber

Landratsamt Lörrach

Kontakt für Bewerbung

Herr Martin Sander

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Lörrach