Sachbearbeiter/-in Hilfe zur Pflege (m/w/d)

Lörrach
veröffentlicht

Im Landratsamt Lörrach im Fachbereich Soziales ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle zu besetzen als

 


Sachbearbeiter/-in Hilfe zur Pflege (m/w/d)

 

Die Verwaltung des Landkreises Lörrach liegt mitten in der City Lörrachs, eingebettet zwischen Weinbergen, Rhein- und Wiesental sowie in direkter Nachbarschaft zur Schweiz mit Basel und Frankreich mit dem Elsass.

Rund 1.400 Mitarbeitende sorgen für das Gemeinwohl in der Region. Wir verwalten nicht nur - wir gestalten die Region mit unserer Arbeit mit. Sind Sie dabei?

 

Ihre Aufgaben

  • Umfassende Beratung der antragstellenden Pflegebedürftigen, Angehörigen und gesetzlichen Vertreter zu allen Fragen rund um die Sozialleistung Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII sowie über die Inanspruchnahme vorrangiger Leistungen anderer sozialer Rechtsgebiete
  • Eigenverantwortliches Bearbeiten und Entscheiden der Anträge auf Hilfe zur Pflege im Einzelfall
  • Geltendmachung aller vorrangigen öffentlich- und zivilrechtlichen Ansprüche gegenüber Dritten
  • Zusammenarbeit mit Anbietern und Trägern von Pflegeleistungen

 

Ihr Profil

  • Ausbildung zum Bachelor of Arts – Public Management, bzw. Diplomverwaltungswirt/-in, Bachelor of Laws, das erste juristische Staatsexamen, Verwaltungslehrgang II oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Selbständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Entschlussfreudigkeit und sicheres Urteilsvermögen
  • Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Flexibilität und Engagement
  • Sicheres Auftreten, gute Gesprächsführungsfähigkeiten, Belastbarkeit und hohe Sozialkompetenz

 

Unser Angebot

  • Arbeiten Sie in einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung mit sicheren und modernen Arbeitsplätzen, vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten, modernen Gesundheitsangeboten und weiteren Benefits wie Jobticket, geförderte Teamentwicklungsmöglichkeiten, die Möglichkeit des mobilen Arbeitens oder eines Sabbaticals
  • Eine unbefristete Einstellung in Vollzeit
  • Eine tarifgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 9c TVöD; bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfolgt eine Einstellung oder Übernahme ins Beamtenverhältnis mit einer Besoldung bis A10 LBesGBW
  • Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar (mind. 80%)
  • Eine Zusammenarbeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Team mit einem erfolgreichen Onboarding

 

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 23.05.2022 über unser Onlineportal.

 

Bei Fragen kommen Sie bitte auf uns zu:

Frau Tanja Zimmermann, Telefon: 07621 410-5160, E-Mail: tanja.zimmermann@loerrach-landkreis.de
Herr Frank Höfflin, Telefon: 07621 410-1221, E-Mail: frank.hoefflin@loerrach-landkreis.de 


Nähere Informationen zum Landkreis Lörrach und zu uns als Arbeitgeber finden Sie auf unserer Internetseite: www.loerrach-landkreis.de

 

Weitere Informationen zum Leben + Arbeiten im Südwesten: www.sw-plus.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Palmstr. 3, 79539 Lörrach

Arbeitgeber

Landratsamt Lörrach

Kontakt für Bewerbung

Frau Tanja Zimmermann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Lörrach