Sachbearbeiter/in im Fachbereich Eingliederungshilfe gemäß § 35a SGB VIII in Waldshut-Tiengen

Landratsamt Waldshut veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das Landratsamt Waldshut - Jugendamt - hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als


Sachbearbeiter/in im Fachbereich Eingliederungshilfe gemäß § 35a SGB VIII


in Vollzeit zu besetzen.


Ihr Aufgabengebiet:

  • Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen und Feststellung der Teilhabebeeinträchtigung sowie Hilfebedarfsprüfung,
  • Einleitung geeigneter und notwendiger Hilfen und Fallsteuerung anhand der Hilfeplanung,
  • Weiterentwicklung von fachlichen Standards und einzelfallunabhängige Kooperation mit verschiedenen Leistungsanbietern.


Das Verfahren zur Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen und der Hilfegewährung ist aufgrund der anzuwendenden Vorgaben im SGB VIII und SGB IX sehr komplex und erfordert fundiertes sozialpädagogisches Fachwissen. Neben Grundkenntnissen von kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitsbildern und Möglichkeiten fachübergreifender Hilfen ist auch die Anwendung der ICD-10 bzw. der ICF ein wichtiger Bestandteil.

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Diplom, Bachelor of Arts) oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Berufliche Erfahrungen, insbesondere im Sozialen Dienst der öffentlichen Verwaltung oder in der Arbeit mit seelisch behinderten Kindern und Jugendlichen, sind von Vorteil,
  • Führerschein der Klasse B.


Einstellung und Vergütung:

  • Die Einstellung erfolgt in Entgeltgruppe S 14 TVöD-SuE.


Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen jeden Geschlechts, Personen mit Behinderung oder mit Migrationshintergrund sich zu bewerben.


Für nähere Auskünfte zum genannten Stellenprofil steht Ihnen Herr Ulrich Friedlmeier, Tel.: 07751/86-4300, ulrich.friedlmeier@landkreis-waldshut.de, gerne zur Verfügung. Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen gerne Herr Lars Rehm, Haupt- und  Personalamt, Tel.: 07751/86-1151, lars.rehm@landkreis-waldshut.de.


Haben Sie Interesse?
Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.
Bewerben Sie sich jetzt online unter www.landkreis-waldshut.de.


Alternativ senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis spätestens 27.09.2020 an das


Landratsamt Waldshut, Haupt- und Personalamt, Kaiserstraße 110
in 79761 Waldshut-Tiengen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Kaiserstraße 110, 79761 Waldshut-Tiengen

Arbeitgeber

Landratsamt Waldshut

Kontakt für Bewerbung

Frau Katharina Böhler

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Waldshut
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.