Sachbearbeiter/in im Sozialen Dienst – Pflegekinderdienst in Waldshut-Tiengen

Landratsamt Waldshut veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das Landratsamt Waldshut - Jugendamt - hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als


Sachbearbeiter/in im Sozialen Dienst – Pflegekinderdienst


in Vollzeit zu besetzen.


Ihr Aufgabengebiet:

  • Werbung, Vorbereitung und Qualifizierung von Pflegeeltern auf die Aufnahme eines Kindes,
  • Beratung und Begleitung von Pflegekindern, Pflegeeltern und Eltern einschließlich der Hilfeplanung,
  • kurzfristige Unterbringung von Kindern in Bereitschaftspflegefamilien im Rahmen der Krisenintervention in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Sozialen Dienst.


Die Fachkräfte im Pflegekinderdienst übernehmen mit der Aufnahme des Kindes in die Pflegefamilie die Fallverantwortung einschließlich der Hilfeplanung und sind auch für die Mitwirkung in gerichtlichen Verfahren zuständig. Neben den Eltern und Pflegeeltern sind Vormünder, Beratungsstellen, Therapeuten, Kindertageseinrichtungen und Schulen wichtige Kooperationspartner.
 
Bestandteil der Arbeit sind u.a. die Organisation und fachliche Leitung von Pflegeelterngruppen sowie Vorbereitungsseminaren für Pflegeelternbewerber. 

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Diplom, Bachelor of Arts) oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und strukturiertes Denken,
  • Darüber hinaus  grundlegende methodische Kenntnisse in der Sozialen Arbeit, Durchsetzungs- und Teamfähigkeit, sowie gutes Zeitmanagement,
  • Die Arbeit findet punktuell aufgrund der Gruppenarbeit außerhalb der normalen Arbeits- und Dienstzeiten statt,
  • Führerschein der Klasse B.


Einstellung und Vergütung:

  • Die Vergütung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (Sondertarif für den Sozial- und Erziehungsdienst).

 

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen jeden Geschlechts, Personen mit Behinderung oder mit Migrationshintergrund sich zu bewerben.


Für nähere Auskünfte zum genannten Stellenprofil steht Ihnen Herr Ulrich Friedlmeier, Tel.: 07751/86-4300, ulrich.friedlmeier@landkreis-waldshut.de, gerne zur Verfügung. Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen gerne Herr Lars Rehm, Haupt- und  Personalamt, Tel.: 07751/86-1151, lars.rehm@landkreis-waldshut.de.


Haben Sie Interesse?
Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.
Bewerben Sie sich jetzt online unter www.landkreis-waldshut.de.


Alternativ senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis spätestens 27.09.2020 an das


Landratsamt Waldshut, Haupt- und Personalamt, Kaiserstraße 110 in 

79761 Waldshut-Tiengen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Kaiserstraße 110, 79761 Waldshut-Tiengen

Arbeitgeber

Landratsamt Waldshut

Kontakt für Bewerbung

Frau Katharina Böhler

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Waldshut
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.