Sachbearbeitung (m/w/d) SAP Betreuung in Lörrach

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Im Fachbereich Finanzen ist zum 01.01.2021 die unbefristete Vollzeitstelle als

 

Sachbearbeitung (m/w/d) SAP Betreuung

 

zu besetzen.


Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Verfahrens- und Anwendungsbetreuung der eingesetzten SAP-Module FI, FI-AA, FI-CA, CO, PSM, PSCD, SD und MM einschließlich Schnittstellen – Pflege
  • Weiterentwicklung, Fehlermanagement und Geschäftsprozessoptimierung
  • Systementwicklung und Projektmanagement bei der Einführung weiterer Module
  • Schulungsprogramm und Berechtigungsverwaltung für SAP und xFlow-Rechnungseingangsworkflow
  • Unterstützung des SG Finanzwesen bei der jährlichen Haushaltsplanung und Rechnungslegung


Unsere Erwartungen

  • Abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Arts – Public Management (bevorzugt mit Vertiefung Wirtschaft und Finanzen), Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/-in oder ein vergleichbarer Studienabschluss  
  • Sehr gute SAP-Kenntnisse; Praxiserfahrung im öffentlichen Bereich, EDV-Basiswissen wird vorausgesetzt
  • Ausgeprägte gemeindewirtschaftsrechtliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Fähigkeit zum vernetzten Denken und selbstständigen, effizienten Arbeiten
  • Genaue, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • Kontaktfreudigkeit, überdurchschnittliches Engagement und Innovationsfreudigkeit
  • Gute kommunikative und didaktische Fähigkeiten


Unser Angebot

  • Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfolgt eine Einstellung oder Übernahme in das Beamtenverhältnis in Vollzeit (41h/W) mit der Besoldung nach A 11 LBesG. Sollte die unbefristete Einstellung im Beschäftigtenverhältnis erfolgen, richtet sich die Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD mit einer Wochenarbeitszeit von 39 Wochenstunden.
  • Ein verantwortungsvolles, interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet mit Gestaltungspotential
  • Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Eine flexible Arbeitszeitregelung in einer mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“ ausgezeichneten Verwaltung, u.a. auch mit der Möglichkeit zur Telearbeit
  • Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz, Betriebliches Gesundheitsmanagement, geförderte Teamentwicklungsmaßnahmen und Jobticket
  • Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

  • Wenn Sie die Aufgabenstellung anspricht und Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 03.12.2020 über unser Online-Bewerberportal: http://www.loerrach-landkreis....

 

Für weitere Fragen stehen Ihnen Frau Lydia Rösch, Telefon 07621 410-1120, E-Mail: lydia.roesch@loerrach-landkreis.de oder Herr Grabisna, Telefon: 07621 410-1100, E-Mail: claus.grabisna@loerrach-landkreis.de gerne zur Verfügung.

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Palmstr. 3, 79539 Lörrach

Arbeitgeber

Landratsamt Lörrach

Kontakt für Bewerbung

Frau Lydia Rösch
FB Finanzen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Lörrach
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.