Sachbearbeitung Tuberkulosefürsorge in Emmendingen

Landratsamt Emmendingen veröffentlicht

Stellenbeschreibung

  • Eigenständige Sachbearbeitung der nach Infektionsschutzgesetz gemeldeten Verdachts- und Krankheitsfälle
  • Ermittlung gefährdeter Personen und Durchführung entsprechender Umgebungsuntersuchungen, auch in aufsuchender Tätigkeit
  • Koordination der beteiligten Gesundheits- und Sozialdienste
  • Beratung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Assistenz  in weiteren Bereichen des Infektionsschutzes

Voraussetzungen

  • Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufliche Erfahrungen und Kenntnisse in der Infektiologie
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Hohes Maß an Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit und sozialer Kompetenz im Umgang mit besonders gefährdeten Menschen
  • Pkw-Führerschein

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Am Vogelsang 1, 79312 Emmendingen

Arbeitgeber

Landratsamt Emmendingen

Kontakt für Bewerbung

Herr Nikolaus Nunn
Bahnhofstraße 2-4, 79312 Emmendingen n.nunn@landkreis-emmendingen.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Emmendingen
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.