Sachgebietsleitung Kaufmännisches Gebäudemanagement (m/w/d) in Lörrach

veröffentlicht

Im Fachbereich Planung & Bau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als

 

Sachgebietsleitung Kaufmännisches Gebäudemanagement (m/w/d)

 

im Landratsamt Lörrach zu besetzen.

 

Das Sachgebiet ist Teil des Fachbereichs Planung & Bau, dessen Aufgabenstellung alle Angelegenheiten rund um die kreiseigenen Gebäude (Verwaltungsgebäude, Schulgebäude, Flüchtlingsunterkünfte) umfasst. Innerhalb des Fachbereiches übernimmt das Sachgebiet in Ergänzung zu den beiden anderen baulich-technisch ausgerichteten Sachgebieten Bewirtschaftungs- und Verwaltungsaufgaben.

 

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Sachgebietes infrastrukturelles und kaufmännisches Gebäudemanagement mit 6 Mitarbeitenden
  • Betreuung, Bewirtschaftung und Verwaltung von kreiseigenen Liegenschaften
  • Haushaltsplanung und Budgetüberwachung (Controlling) für den Fachbereich
  • Sicherstellung der Aufgabenwahrnehmung sowie Weiterentwicklung bestehender Standards innerhalb des Sachgebietes
  • Projektmanagement – bspw. bei der Gestaltung der künftigen Bürolandschaft im Landratsamt
  • Mitwirkung bei der strategischen Weiterentwicklung des Fachbereiches
  • Überprüfung und Einbringung von Haushaltsmitteln, Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit

 

Ihr Profil

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium B.A. Immobilienmanagement oder auch vergleichbare Studien, wie B.A. BWL und/oder Public Management oder eine vergleichbare Ausbildung zum/zur Diplomverwaltungswirt/-in, Weiterbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/-in vorweisen.
  • Sie verfügen über ein mitarbeiterorientiertes Führungsverständnis, haben ein sicheres Auftreten; sind zudem verhandlungssicher und kooperativ.
  • Sie sind belastbar, innovativ, können sich rasch in neue Aufgabengebiete einarbeiten und behalten den Blick über den Tellerrand.

 

Unser Angebot

  • Arbeiten Sie in einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung mit sicheren und modernen Arbeitsplätzen, vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten, modernen Gesundheitsangeboten und weiteren Benefits, wie Jobticket, geförderte Teamentwicklungsmöglichkeiten oder die Möglichkeit eines Sabbaticals
  • Eine unbefristete Einstellung in Vollzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 bzw. 41 h/W
  • Eine tarifgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD. Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfolgt eine Einstellung oder Übernahme ins Beamtenverhältnis mit einer Besoldung bis A12 LBesGBW
  • Eine Zusammenarbeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Team mit einem erfolgreichen Onboarding  


Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungbis zum 31. Oktober 2021.

www.loerrach-landkreis.de/karr...

 

Bei Fragen kommen Sie bitte auf uns zu:

 

Frau Ute Bobert, Telefon: 07621 410-1300, E-Mail: ute.bobert@loerrach-landkreis.de

Herr Alexander Willi, Tel: 07621 410-1000, E-Mail: alexander.willi@loerrach-landkreis.de 


Weitere Informationen zum Leben + Arbeiten

im Südwesten: www.sw-plus.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Banken, Versicherungen, Immobilien / Immobilienwesen
Arbeitsort Palmstr. 3, 79539 Lörrach

Arbeitgeber

Landratsamt Lörrach

Kontakt für Bewerbung

Herr Alexander Willi
Dezernatsleitung I - Finanzen, Zentrales Management & Bildung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Lörrach