Sozialarbeiter/In (FH), Sozialpädagoge/In (FH), oder Bachelor of Arts (Soziale Arbeit)

Waldshut-Tiengen
Landratsamt Waldshut

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

In den Gemeinschaftsunterkünften für Flüchtlinge und Übergangswohnheimen für Spätaussiedler des Landkreises Waldshut ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als
 

Sozialarbeiter/In (FH), Sozialpädagoge/In (FH), oder Bachelor of Arts (Soziale Arbeit)


in Voll- und Teilzeit zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Informations-, Anlauf-, Beratungs- und Betreuungsstelle für sämtliche Fragen und Anliegen der Asylbewerber/innen, Spätaussiedler/innen und Kontingentflüchtlinge in den Gemeinschaftsunterkünften des Landkreises

  • Unterstützung bei Übersetzungsaufgaben im gesamten Schriftverkehr und Aufklärung über kulturelle und soziale Standards in Deutschland

  • Aktive Unterstützung bei der Wohnungs- und Arbeitsplatzsuche 

  • Vermittlung in Sprach- und Alphabetisierungskurse

  • Schnittstelle zu relevanten Behörden und Institutionen

  • Enge Zusammenarbeit mit der Leitung der Gemeinschaftsunterkunft und den Hausmeisterinnen und Hausmeistern

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Ausbildung als Diplom-Sozialpädagoge/-pädagogin oder Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Ein hohes Maß an sozialer und interkultureller Kompetenz

  • Soziale Kompetenz im Umgang mit Flüchtlingen

  • Selbständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise

  • Gute Englisch- und Französischkenntnisse

  • Bereitschaft zur Arbeit außerhalb regulärer Dienstzeiten

  • Besitz einer PKW Fahrerlaubnis sowie Bereitschaft den Privat PKW für Dienstfahrten (gegen Kostenerstattung) einzusetzen.

Wir bieten Ihnen:

  • Einstellung in Entgeltgruppe S 12 TvöD-SuE

  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange

  • Gesundheits- und Sportangebote über HanseFit

  • Wir unterstützen Ihre Mobilität mit einem Zuschuss zum Job-Ticket

  • Fortbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung

  • Regelmäßige Teambesprechungen und Supervision

Interesse geweckt?

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen jeden Geschlechts, Personen mit Behinderung oder mit Migrationshintergrund sich zu bewerben.

Für nähere Auskünfte zum genannten Stellenprofil steht Ihnen Frau Viola Kermisch, Tel.: 07751/86-4230, viola.kermisch@landkreis-waldshut.de, gerne zur Verfügung. Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen gerne Frau Marilena Vogt, Amt für Personal und Organisation, Tel.: 07751/86-1164, marilena.vogt@landkreis-waldshut.de.

Haben Sie Interesse?
Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.
Bewerben Sie sich jetzt online unter www.landkreis-waldshut.de.

Alternativ senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis spätestens 28.04.2024 an das

Landratsamt Waldshut, Amt für Personal und Organisation, Kaiserstraße 110
in 79761 Waldshut-Tiengen.

Kontakt für Bewerbung

Frau Mareike Werne

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Kaiserstraße 110, 79761 Waldshut-Tiengen

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Arbeitsort
Kaiserstraße 110, 79761 Waldshut-Tiengen