Sozialpädagogin / Sozialpädagogen oder Heilpädagogin /Heilpädagogen (m/w/d)

Freiburg
veröffentlicht

Der Heilpädagogische Hort des Jugendhilfswerks Freiburg e.V. versteht sich als integrative Bildungseinrichtung, in der 41 Kinder im Alter von 6-13 Jahren mit unterschiedlichen Entwicklungsbedingungen sowie Bildungsvoraussetzungen am Nachmittag nach der Schule gefördert und begleitet werden. Auf der Grundlage eines kind- und lebensweltorientierten Konzepts wird innerhalb des Beziehungsgefüges von Elternhaus, Schule und Netzwerkpartner*innen gearbeitet.

Für die Gruppenleitung einer der 4 Betreuungsgruppen innerhalb des Heilpädagogischen Hortes suchen wir zum 01.09.2022 eine/einen:

 

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen oder

Heilpädagogin /Heilpädagogen (m/w/d)

 

Stellenprofil

  • Pädagogische Gestaltung des Alltags in der Betreuungsgruppe mit 11 Kindern gemeinsam mit einer Tagesgruppenkraft
  • Durchführung und Gestaltung der Hausaufgaben- und Lernzeit
  • Planung und Durchführung von Angeboten sowohl für die Stammgruppe als auch gruppenübergreifend
  • Kleingruppen- und Projektarbeit sowie Freispielaufsicht
  • Familienarbeit und Elternberatung sowie Kooperation mit Schulen und weiteren Netzwerkpartner*innen
  • Durchführung von Ferienprogrammen

Voraussetzungen

Wir erwarten

  • Methodische Fähigkeiten (vor allem im Bereich Sozial-/Gruppenpädagogik, gerne auch mit Zusatzausbildungen im Bereich Familienberatung, Natur-/ Kunst-/ Erlebnispädagogik, u. ä.)
  • Ein offenes und kundenorientiertes Auftreten gegenüber Kindern, Eltern und Kooperationspartner*innen
  • Organisationstalent und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Berufserfahrung im Umgang mit Kindern ist wünschenswert

 

Wir bieten

  • Stellenumfang von 100 %, zunächst befristet auf 1 Jahr – ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt
  • ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeit und Eigenverantwortung
  • Einbindung in ein kompetentes multiprofessionelles Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und teaminterne Konzeptionsarbeit
  • Team- und Fallsupervision
  • Vergütung entsprechend Ihrer Erfahrung und Leistung mit Zusatzversorgung und betrieblichen Zusatzleistungen (Jobrad, Gesundheitskarte, Jobticket)


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – vorzugsweise per E-Mail. Bitte richten Sie diese bis 31.07.2022 an:

 

Jugendhilfswerk Freiburg e.V.

Heilpädagogischer Hort

z. Hd. Daniel Bickel

Fürstenbergstr. 21

79102 Freiburg

 

bickel@jugendhilfswerk.de

 

bei Rückfragen:

Daniel Bickel  Tel. 0761/70316-50



https://jugendhilfswerk.com/




Jetzt bewerben

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen oder Heilpädagogin /Heilpädagogen (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Schwarzwald-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Jugendhilfswerk Freiburg e.V.

Jugendhilfswerk Freiburg e.V.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Fürstenbergstr. 21, 79102 Freiburg

Arbeitgeber

Jugendhilfswerk Freiburg e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Daniel Bickel
Jugendhilfswerk Freiburg e.V.