Trainee im sozialen Leistungsrecht (m/w/d) in Lörrach

veröffentlicht

Im Dezernat V, Soziales & Jugend ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als

 

Trainee im sozialen Leistungsrecht (m/w/d)

 

zu besetzen.

 

Der Landkreis Lörrach liegt im Südwesten Baden-Württembergs, im sogenannten Dreiländereck zur Schweiz, Basel und zu Frankreich. Das Landratsamt Lörrach befindet sich unmittelbar an der Bahnlinie und zugleich zentral in der Innenstadt der Stadt Lörrach. Über 1.200 Mitarbeitende und Auszubildende engagieren sich im Landratsamt Lörrach für die Bürgerinnen und Bürger und halten so den Landkreis am Laufen. Als einer der größten Arbeitgeber der Region bietet Ihnen das Landratsamt Lörrach interessante und vielseitige Aufgabengebiete sowie gute Perspektiven, Entwicklungs-  und Aufstiegschancen.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Sachbearbeitung in verschiedenen Leistungsabteilungen, wie z.B. Behindertenhilfe, Wirtschaftliche Jugendhilfe und Pflege & Grundsicherung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung verschiedener Projekte
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Konzepten
  • Recherchieren und Ausarbeiten von rechtlichen Fragestellungen und Rechtsprechungen
  • Überarbeitung und Ausgestaltung von bereichsinternen Regelungen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Bachelor of Arts – Public Management (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Flexibilität, rasche Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten
  • Eigeninitiative, Engagement, Teamfähigkeit und Innovationsfreudigkeit
  • Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit und die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten

 

Unser Angebot

  • Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfolgt eine Einstellung und Übernahme in das Beamtenverhältnis in Vollzeit (41 h/W) mit der Besoldung bis A 10 LBesGBW. Sollte die unbefristete Einstellung im Beschäftigtenverhältnis erfolgen, richtet sich die Vergütung nach Entgeltgruppe 9b TVöD.
  • Der Einsatz erfolgt über die Dauer von 2 Jahren. Dabei können jeweils für die Dauer von 4 Monaten Einblicke in verschiedene Bereiche des Sozialdezernates gewonnen werden. Das Ziel ist ein langfristiger Einsatz im Sozialdezernat.
  • Für eine persönliche und berufliche Weiterentwicklung bieten wir unseren Mitarbeitenden neben Fortbildungsmöglichkeiten auch die gezielte Förderung im interkommunalen Führungsnachwuchskräfteprogramm an
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Telearbeit und ein vielfältiges Angebot zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf in einer mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“ ausgezeichneten Verwaltung
  • Attraktive Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagement, geförderte Teamentwicklungsmaßnahmen und Jobticket
  • Für einen befristeten Zeitraum bieten wir insbesondere unseren neuen Mitarbeitenden eine Wohnmöglichkeit in unserer Wohngemeinschaft „Landratsamt-WG“ an
  • Zusammenarbeit in motivierten Teams mit flexiblen, aufgeschlossenen und engagierten Kolleginnen und Kollegen in einer modern eingerichteten Verwaltung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Für weitere Fragen steht Ihnen Dirk Werner, Telefon: 07621 410-5100, E-Mail: dirk.werner@loerrach-landkreis.de gerne zur Verfügung.

 

Leben + Arbeiten im Südwesten: www.sw-plus.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Palmstraße 3, 79539 Lörrach

Arbeitgeber

Landratsamt Lörrach

Kontakt für Bewerbung

Herr Dirk Werner
Soziales

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Lörrach