49 Stellenangebote als Handwerker (m/w/d) im Schwarzwald

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Haustechniker (m/w/d) (100%)
Handwerkskammer Freiburg
Region Freiburg

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Haustechniker (m/w/d) (100%) Über die Handwerkskammer Freiburg Wir sind ein modern organisierter, innovativer Dienstleister für die uns angeschlossenen Handwerksbetriebe und ihre Beschäftigten in den Kreisen Freiburg, Lörrach, Emmendingen, Breisgau-Hochschwarzwald und der Ortenau. Wir setzen uns für die Stärkung des Handwerks in der Region ein. Das erwartet Siedie hausmeisterliche Betreuung von zwei Standorten in Freiburg, das Management des Fahrzeugpools, die Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Haustechnik, die Bedienung und Steuerung der Gebäudeleittechnik, die Vergabe und Abnahme von Handwerksleistungen, die Gewährleistung der allgemeinen Ordnung und Sauberkeit der Gebäude, die Pflege der Außenanlagen, die Mithilfe bei der Veranstaltungsorganisation. Sie überzeugen durcherfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Handwerk, mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Geselle/Gesellin oder Facharbeiter/Facharbeiterin wünschenswert, Führerscheinklasse B, Grundkenntnisse in Outlook, Word, PowerPoint, Excel und Teams, gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität. Für Ihre berufliche Entfaltung bieten wir Ihnenein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, die Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L), Kollegialität und Mitgestaltungsmöglichkeiten, einen umfassenden und individuellen Onboarding-Prozess eine betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse der KVBW, einen jährlichen Zuschuss für den ÖPNV eine Verpflegungsvergünstigung mit den Essensgutscheinen der Firma Edenred, Sport- und Gesundheitsangebote wie Hansefit und Fahrradleasing. Weitere Informationen erhalten Sie bei Evi Tigiris (Telefon 0761 21800-436). Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 9. Juni 2024 über unser Online-Formular. www.hwk-freiburg.de

Mitarbeiter (m/w/d) der Meister- und Fortbildungsprüfung (50%)
Handwerkskammer Freiburg
Region Freiburg

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Elternzeitvertretung befristet auf zwei Jahre - als Mitarbeiter (m/w/d) der Meister- und Fortbildungsprüfung (50%) Über die Handwerkskammer Freiburg Wir sind ein modern organisierter, innovativer Dienstleister für die uns angeschlossenen Handwerksbetriebe und ihre Beschäftigten in den Kreisen Freiburg, Lörrach, Emmendingen, Breisgau-Hochschwarzwald und der Ortenau. Wir setzen uns für die Stärkung des Handwerks in der Region ein. Das erwartet Siedie verwaltungsrechtlich ordnungsgemäße Abwicklung, Organisation und Begleitung der Meister- und Weiterbildungsprüfungen, mit Schwerpunkt auf den Weiterbildungsprüfungen, die Betreuung und Mitwirkung bei der Schulung der ehrenamtlichen Mitglieder der Prüfungsausschüsse, die Erstellung von Bescheiden, Bescheinigungen und Prüfungszertifikaten, die finanzielle Abwicklung der Meister- und Weiterbildungsprüfungen, die Mitwirkung bei offiziellen Veranstaltungen. Sie überzeugen durchabgeschlossene Berufsausbildung und anschließende Meisterprüfung im Handwerk und/oder Berufsausbildung mit kaufmännischem Hintergrund oder im Verwaltungsbereich, erste einschlägige Berufserfahrung wünschenswert, fortgeschrittene Kenntnisse in der dualen Ausbildung und der Ausbildungs- und Prüfungsordnungen im Handwerk, fortgeschrittene Kenntnisse in Outlook, Word und Teams, gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Organisationskompetenz. Für Ihre berufliche Entfaltung bieten wir Ihnenein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, die Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L), Kollegialität und Mitgestaltungsmöglichkeiten, einen umfassenden und individuellen Onboarding-Prozess eine betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse der KVBW, einen jährlichen Zuschuss für den ÖPNV eine Verpflegungsvergünstigung mit den Essensgutscheinen der Firma Edenred, Sport- und Gesundheitsangebote wie Hansefit und Fahrradleasing. Weitere Informationen erhalten Sie bei Vandana Flamm (Telefon 0761 21800-245). Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 16. Juni 2024 über unser Online-Formular. www.hwk-freiburg.de

Ausbildungsmeister (m/w/d) Zahntechnik (100%)
Handwerkskammer Freiburg
Region Freiburg

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Ausbildungsmeister (m/w/d) Zahntechnik (100%) Über die Handwerkskammer Freiburg Wir sind ein modern organisierter, innovativer Dienstleister für die uns angeschlossenen Handwerksbetriebe und ihre Beschäftigten in den Kreisen Freiburg, Lörrach, Emmendingen, Breisgau-Hochschwarzwald und der Ortenau. Wir setzen uns für die Stärkung des Handwerks in der Region ein. Das erwartet Siedie fachlich inhaltliche Organisation und Durchführung der überbetrieblichen Lehrgänge und Kurse im Zahntechniker Handwerk, die Durchführung von Kursen der Berufsorientierung und Weiterbildung, das Anwenden und Bereithalten der Unterrichtsmaterialien sowie Mitwirkung bei deren Aktualisierung, die Vermittlung des theoretischen Grundlagenwissens, die Vermittlung des praktischen Wissens durch Vorführen und Begleitung der praktischen Übungen der Teilnehmenden. Sie überzeugen durcherfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und anschließende Meisterprüfung im Zahntechniker-Handwerk, einschlägige Berufserfahrung als Ausbildungsmeister oder Werkstattleiter, fortgeschrittene Kenntnisse in der Theorie und Praxis der CAD/CAM/CNCTechnik, fortgeschrittene Kenntnisse der Arbeitssicherheit, Arbeitspädagogik und der Lehrlingsunterweisung, Grundkenntnisse der Didaktik, gute Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und interkulturelle Kompetenz, Authentizität, Flexibilität und Empathie. Für Ihre berufliche Entfaltung bieten wir Ihnenein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, die Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L), Kollegialität und Mitgestaltungsmöglichkeiten, einen umfassenden und individuellen Onboarding-Prozess eine betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse der KVBW, einen jährlichen Zuschuss für den ÖPNV eine Verpflegungsvergünstigung mit den Essensgutscheinen der Firma Edenred, Sport- und Gesundheitsangebote wie Hansefit und Fahrradleasing. Weitere Informationen erhalten Sie bei Guido Bader (Telefon 0761 15250-69). Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 9. Juni 2024 über unser Online-Formular. www.hwk-freiburg.de

Ausbildungsmeister (m/w/d) Elektrotechnik (100%)
Handwerkskammer Freiburg
Region Freiburg

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Ausbildungsmeister (m/w/d) Elektrotechnik (100%) Über die Handwerkskammer Freiburg Wir sind ein modern organisierter, innovativer Dienstleister für die uns angeschlossenen Handwerksbetriebe und ihre Beschäftigten in den Kreisen Freiburg, Lörrach, Emmendingen, Breisgau-Hochschwarzwald und der Ortenau. Wir setzen uns für die Stärkung des Handwerks in der Region ein. Das erwartet Siedie Planung, Organisation und Durchführung der überbetrieblichen Ausbildung im Elektrotechniker-Handwerk, die Mitwirkung bei der Berufsorientierung, die Durchführung von Weiterbildungskursen, das Anwenden und Bereithalten der Unterrichtsmaterialien sowie Mitwirkung bei deren Aktualisierung, die Vermittlung des theoretischen Grundlagenwissens, die Vermittlung des praktischen Wissens durch Vorführen und Begleitung der praktischen Übungen der Teilnehmenden. Sie überzeugen durcherfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und anschließende Meisterprüfung im Elektrotechniker-Handwerk, einschlägige Berufserfahrung als Ausbildungsmeister oder Werkstattleiter, fortgeschrittene Kenntnisse in der Energie- und Gebäudetechnik und der Steuerungs- und Antriebstechnik, fortgeschrittene Kenntnisse der Arbeitssicherheit, Arbeitspädagogik und der Lehrlingsunterweisung, Grundkenntnisse der Didaktik, gute Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und interkulturelle Kompetenz, Authentizität, Flexibilität und Empathie. Für Ihre berufliche Entfaltung bieten wir Ihnenein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, die Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L), Kollegialität und Mitgestaltungsmöglichkeiten, einen umfassenden und individuellen Onboarding-Prozess eine betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse der KVBW, einen jährlichen Zuschuss für den ÖPNV eine Verpflegungsvergünstigung mit den Essensgutscheinen der Firma Edenred, Sport- und Gesundheitsangebote wie Hansefit und Fahrradleasing. Weitere Informationen erhalten Sie bei Giuseppe Pastore (Telefon 0761 15250-62). Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 9. Juni 2024 über unser Online-Formular. www.hwk-freiburg.de