Mitarbeiter
999
Branche
Sonstige Branche
Social Media

Verrechnungsstelle für Kath. Kirchengemeinden Schopfheim als Arbeitgeber

Adolf-Müller-Straße 5 A, 79650 Schopfheim

Die Verrechnungsstelle erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Datenverarbeitung kann hierbei auch auf elektronischem Wege erfolgen. Schließt das Erzbistum Freiburg einen Arbeitsvertrag mit einer/-m Bewerber/-in, so werden die übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Es gelten die Datenschutzregelungen des Erzbistum Freiburg. Kommt kein Arbeitsvertrag zu Stande, so werden die Bewerbungsunterlagen sechs Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, Insoweit einer Löschung kein sonstiges berechtigtes Interesse entgegensteht. 

  

Die Verrechnungsstelle für Kath. Kirchengemeinden in Schopfheim wurde zum 1. April1979 gegründet. Wir übernehmen

als Dienstleister für die örtlichen Kirchengemeinden die Themen: Personal, Buchhaltung, Gebäude und Liegenschaften,

Verwaltungsbeauftragung sowie die Kindergartengeschäftsführung.

  

Derzeit umfasst der Zuständigkeitsbereich das Gebiet des Dekanats Wiesental sowie Teile des Gebiets des Dekanats Waldshut.

  

Insgesamt werden durch die Verrechnungsstelle

13 Kirchengemeinden und

47 Kindertageseinrichtungen betreut.

 

Als Mitarbeiter*innen für die Kirchengemeinden, die Kindertageseinrichtungen und die Verrechnungsstelle Schopfheim suchen wir genau DICH. 

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Jobs 47

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Verrechnungsstelle für Kath. Kirchengemeinden Schopfheim eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung

Kontakt

Ansprechpartner

Sekretariat

Firmensitz

Hit Counter