wir haben, was du suchst #Villingen-Schwenningen
Top Arbeitgeber - Villingen-Schwenningen
Helmut Hechinger GmbH & Co. KG Jobs
Merz Hydraulik GmbH Jobs
BES Ingenieure GmbH Jobs
Kopp Oberflächentechnik AG Jobs
Gemeinde Unterkirnach Jobs
MADA Marx Datentechnik GmbH Jobs
Born, Martina Jobs
Huonker GmbH Jobs
SF-Transporte GmbH & Co. KG Jobs
Seemann Gestellbau GmbH Jobs
Evang. Verwaltungs- und Serviceamt Schwarzwald-Bodensee Jobs
Klinik Limberger GmbH & Co. KG Jobs
Küchen Forum GmbH Jobs

357 Jobs in Villingen-Schwenningen

Ausbildung Verkäufer 2024 (m/w/d)
Unternehmensgruppe ALDI SÜD # Donaueschingen
Villingen-Schwenningen
7 km

Wöchentliche Arbeitszeit: 37,5 Stunden Beginn:  01.08.2024 Filiale:  Filiale Vertragsart:  Ausbildung EIN ARBEITGEBER, DER ZU DIR PASSTDu interessierst dich für den Handel? Als Azubi zum Verkäufer (m/w/d) bist du Teil eines starken Teams, übernimmst vielfältige Aufgaben und hast deinen Abschluss schon nach zwei Jahren in der Tasche. DAS BIETET DIR ALDI SÜDAttraktives Gehalt in Höhe von monatlich 1.150 Euro im ersten Lehrjahr, 1.250 Euro im zweiten Lehrjahr und 1.400 Euro im Falle eines dritten Lehrjahrs (Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)) Urlaubs- und Weihnachtsgeld, tarifliche Altersvorsorge, minutengenaue Arbeitszeiterfassung, Zuschläge und sechs Wochen Urlaub pro Jahr Individuelle Einarbeitung und Nutzung eines digitalen Ausbildungskonzeptes sowie Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Sicherer Arbeitsplatz und mögliche Karriereperspektiven als Verkäufer mit Filialverantwortung (m/w/d), sehr gute Übernahmechancen Exklusive Rabatte bei zahlreichen Online-Shops und Fitnessstudios DAS SIND DEINE AUFGABENBestellen, Aufbauen, Präsentieren und Pflegen der Waren (z. B. Aktionsartikel oder Obst und Gemüse)  Kassieren und Abrechnen der Kasse Beraten unserer Kund:innen Durchführen von Lager-, Reinigungs- und Inventurarbeiten DAS BRINGST DU MITÜberzeugenden Schulabschluss (z. B. Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur)  Spaß an der Zusammenarbeit mit Menschen   Freude an Bewegung und körperliche Fitness Zuverlässigkeit und zeitliche Flexibilität vor und innerhalb der Öffnungszeiten deiner Filiale Unabhängig von den Texten und Bildern in unseren Recruiting-Materialien betonen wir, dass bei ALDI SÜD alle Menschen gleichermaßen willkommen sind. Jetzt bewerben und Teil eines Teams werden, in dem jede:r Einzelne zum gemeinsamen Erfolg beiträgt! Wenn deine Wunschposition mehrfach ausgeschrieben ist, bewirb dich bitte nur für deinen bevorzugten Einsatzort. Wenn uns deine Bewerbung grundsätzlich überzeugt, tauschen wir uns zu einem späteren Zeitpunkt über mögliche alternative Einsatzorte aus. Stellen ID: 437157

Ausbildung Verkäufer / Kaufmann im Einzelhandel 2024 (m/w/d)
Unternehmensgruppe ALDI SÜD # Donaueschingen
Villingen-Schwenningen
7 km

Wöchentliche Arbeitszeit: 37,5 Stunden Beginn:  01.08.2024 Filiale:  Filiale Vertragsart:  Ausbildung EIN ARBEITGEBER, DER ZU DIR PASSTDu suchst eine Ausbildung mit Zukunft? Als Azubi zum Verkäufer / Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d) bilden wir dich in den ersten zwei Jahren zum Verkäufer (m/w/d) aus – bei Eignung in einem weiteren Jahr zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d). DAS BIETET DIR ALDI SÜDAttraktives Gehalt in Höhe von monatlich 1.150 Euro im ersten Lehrjahr, 1.250 Euro im zweiten Lehrjahr und 1.400 Euro im Falle eines dritten Lehrjahrs (Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)) Urlaubs- und Weihnachtsgeld, tarifliche Altersvorsorge, minutengenaue Arbeitszeiterfassung, Zuschläge und sechs Wochen Urlaub pro Jahr Individuelle Einarbeitung und Nutzung eines digitalen Ausbildungskonzeptes sowie Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Sicherer Arbeitsplatz und mögliche Karriereperspektiven als Verkäufer mit Filialverantwortung (m/w/d), sehr gute Übernahmechancen Exklusive Rabatte bei zahlreichen Online-Shops und Fitnessstudios DAS SIND DEINE AUFGABENBestellen, Aufbauen, Präsentieren und Pflegen der Waren (z. B. Aktionsartikel oder Obst und Gemüse)  Kassieren und Abrechnen der Kasse Beraten unserer Kund:innen Durchführen von Lager-, Reinigungs- und Inventurarbeiten DAS BRINGST DU MITÜberzeugenden Schulabschluss (z. B. Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur)  Spaß an der Zusammenarbeit mit Menschen   Freude an Bewegung und körperliche Fitness Zuverlässigkeit und zeitliche Flexibilität vor und innerhalb der Öffnungszeiten deiner Filiale Unabhängig von den Texten und Bildern in unseren Recruiting-Materialien betonen wir, dass bei ALDI SÜD alle Menschen gleichermaßen willkommen sind. Jetzt bewerben und Teil eines Teams werden, in dem jede:r Einzelne zum gemeinsamen Erfolg beiträgt! Wenn deine Wunschposition mehrfach ausgeschrieben ist, bewirb dich bitte nur für deinen bevorzugten Einsatzort. Wenn uns deine Bewerbung grundsätzlich überzeugt, tauschen wir uns zu einem späteren Zeitpunkt über mögliche alternative Einsatzorte aus. Stellen ID: 437145

Mehr anzeigen ↓

Villingen-Schwenningen liegt im Südwesten Baden-Württembergs. Mit rund 85.000 Einwohnern ist die Doppelstadt ein Oberzentrum und Hochschulstandort sowie die Kreisstadt und größte Stadt des Schwarzwald-Baar-Kreises.


Schwarzwald-Baar-Kreis  Der Schwarzwald-Baar-Kreis ist ein Landkreis in Baden-Württemberg. Er gehört zur Region Schwarzwald-Baar-Heuberg im Regierungsbezirk Freiburg und überdeckt das Gebiet zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb. Hier entspringen sowohl die Donau als auch der Neckar. Der Schwarzwald-Baar-Kreis umfasst den Südosten des Mittleren Schwarzwalds, den nördlichen Teil des Randen sowie die Landschaft Baar zwischen dem Schwarzwald und der Schwäbischen Alb. Die höchste Erhebung des Kreises mit 1.164 m liegt innerhalb des Farnberg-Plateaus südlich des bekannteren Gipfels des Rohrhardsberges in der Nähe des Griesbacher Ecks. Der Landkreis hat zirka 210.000 Einwohner.


Sehenswertes im Schwarzwald-Baar-Kreis 

Im Landkreis entspringen Donau und Neckar. Zwei Städte, Donaueschingen und Furtwangen, beanspruchen jeweils die Donauquelle. Beide Städte, ebenso die beiden Quellflüsse Brigach und Breg, gehören zum Landkreis. Der Neckarursprung befindet sich in der Stadt Villingen-Schwenningen. Die Europäische Hauptwasserscheide durchquert das gesamte Kreisgebiet, in einer großen, nach Osten offenen Schleife um die Donauquellen herum.

 

Das WanderParadies Schwarzwald und Alb, eine Kooperation des Schwarzwald-Baar-Kreises mit dem Landkreis Rottweil bietet ausgewählte und gut beschilderte Wanderrouten.. Zehn zertifizierte Touren können Wanderer im Schwarzwald-Baar-Kreis erleben.

 

Der radfahrende Urlauber erlebt auf weit über 30 Radrundtouren im „RadParadies Schwarzwald und Alb“ oder den hier startenden Fernradwegen Neckartalradweg oder Donauradweg die vielseitige Natur. Auf einem dichten Netz an Jakobuswegen kann Besucher in sich gehen oder in einer der vielen Gesundheits- und Wellnesseinrichtungen entspannen.

 

Besonders beeindruckend ist auch der Winter im Landkreis. Vom alpinen Skivergnügen über Langlaufen oder Rodeln bis hin zum Schneeschuhwandern findet man alles, was das Herz begehrt.

 

Schwarzwald-Baar-Kreis  – aufstrebende Wirtschaftsregion:

Zu den wichtigsten produzierenden Branchen zählen die Feinwerk- und Messtechnik, der Maschinenbau, die Automotive, die Informations- und Elektrotechnik sowie Kunststoff verarbeitende Betriebe. Im Verhältnis zum produzierenden Gewerbe hat der Dienstleistungssektor in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. So spielen  Gesundheitswirtschaft und Tourismus eine ständig wachsende Rolle.

Der Wirtschaftsstandort Schwarzwald-Baar gehört zu den industriedichtesten Räumen in Baden-Württemberg. Aus den ehemaligen Großfertigungsbetrieben der Bereiche Uhren- und Unterhaltungselektronikindustrie wie z. B. Kienzle, SABA oder DUAL ging eine breite Basis aus mittelständischen Betrieben hervor.

In Sachen Forschung und Entwicklung kann sich das Quellenland heimische Technologiezentren und Forschungseinrichtungen verlassen: Für den nötigen Technologietransfer sorgen zum Beispiel die Hochschule Furtwangen University (HFU) mit ihrer Außenstelle in VS-Schwenningen, das Institut für Mikro- und Informationstechnik der Hahn-Schickard-Gesellschaft (HSG IMIT), die MicroMountains Applications und die Steinbeis-Stiftung.

 

Städte im Landkreis:


Bad Dürrheim ist ein Sole-Heilbad und heilklimatischer Kurort und Kneipp-Kurort. Mit 733 Meter ü. NN ist Bad Dürrheim das höchstgelegene Solebad Europas.


Donaueschingen ist eine Stadt im Südwesten Baden-Württembergs, die etwa 13 km südlich der Kreisstadt Villingen-Schwenningen liegt.


Furtwangen im Schwarzwald Prägend für die kleine Stadt sind die dort ansässigen Unternehmen, die Hochschule Furtwangen und aus historischer Sicht die Uhrenindustrie. 


St. Georgen im Schwarzwald Die Stadt ist nach Villingen-Schwenningen, Donaueschingen und Bad Dürrheim die viertgrößte Gemeinde im Schwarzwald-Baar-Kreis. Ihr Ursprung geht