PraktikantInnen (m/w/d) Heilpädagogischer Hort/Tagesgruppe

Freiburg

Aufgaben und Verantwortungsbereich

PraktikantInnen Heilpädagogischer Hort/Tagesgruppe
Heilpädagogischer Hort mit integrativen Tagesgruppenplätzen

   
Unsere lebensweltorientierte Tageseinrichtung fördert Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren bei ihren Bildungs- und Entwicklungsprozessen und begleitet deren Eltern in der Ausgestaltung ihres erzieherischen Handelns.
In 4 altersgemischten Gruppen werden insgesamt 41 Kinder betreut. Zusätzlich besteht die Möglichkeit einer intensiveren Unterstützung durch 12 integrierte Tagesgruppenplätze (Hilfen zur Erziehung nach §32 bzw. 35a SGB VIII).

  
Unser gemeinsamer Alltag wird durch die Gestaltung von positiven Beziehungen geprägt, in denen wir uns mit gegenseitiger Wertschätzung und der Achtung vor der Individualität des Einzelnen begegnen. Im Vordergrund stehen die ganzheitliche Förderung der Kinder in ihrer Persönlichkeits-bildung sowie die Entwicklung von sozialen Kompetenzen, Selbstständigkeit und Selbstbewusstsein. Die Zusammenarbeit mit allen für das Kind und die Familie bedeutsamen Personen ist wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

   
Ein Praktikum im Heilpädagogischen Hort bedeutet v.a. verantwortungsvolle Arbeit im Kontakt mit den Kindern unserer Einrichtung.
    

Die Arbeitsbereiche unserer PraktikantInnen beinhalten

  • aktive Mitgestaltung des Hortalltags in einer der vier Stammgruppen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Durchführung inhaltlich festgelegter Projektgruppen
  • Arbeit mit den Familien und Kooperationspartnern
  • Gestaltung von Einzelförderung
  • gemeinsame Planung und Durchführung von Ferienprogramm und Ferienfreizeiten
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Fallsupervisionen und konzeptioneller Weiterentwicklung
  • Kennenlernen von und Mitarbeit in verwaltungstechnischen Aufgaben (Qualitätsentwicklung, Statistiken, Berichte, Controlling, Finanzwesen, etc.)
      

Rahmenbedingungen des Praktikums

  • Der Heilpädagogische Hort des JHW bietet pro Semester insgesamt 4 Plätze entweder für die Durchführung von Praxissemestern im Rahmen des (Fach-)Hochschulstudiums Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Heilpädagogik, Sozialwesen sowie die Möglichkeit eines Vorpraktikums

  

Wir bieten eine intensive Einbindung ins Team des Heilpädagogischen Hortes, regelmäßige Anleitung durch hauptamtliche MitarbeiterInnen, thematische Praktikantenrunden sowie praktikumspezifische Gesprächs- und Informationsrunden im Gesamtverbund des JHW

   

  • Die Vergütung für Praxissemester der Fachhochschulen beläuft sich auf 150,- € im Monat. 
  • zusätzlich dazu ist die tägliche Teilnahme am Mittagessen für alle PraktikantInnen kostenlos  
  • Die Supervision erfolgt über die Fachhochschulen

   

Kontakt:

Jugendhilfswerk Freiburg e.V.
Heilpädagogischer Hort
Sebastian Nopper
Fürstenbergstr. 21
79102 Freiburg
Tel.: 0761 / 70316-50
E-Mail: nopper@jugendhilfswerk.de

Jetzt bewerben

PraktikantInnen (m/w/d) Heilpädagogischer Hort/Tagesgruppe

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Schwarzwald-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Jugendhilfswerk Freiburg e.V.

Jugendhilfswerk Freiburg e.V.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Praktikum
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Fürstenbergstr. 21, 79102 Freiburg

Arbeitgeber

Jugendhilfswerk Freiburg e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Sebastian Nopper

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits